Herbstwoche in der Kid Zone 2017

///Herbstwoche in der Kid Zone 2017

Herbstwoche in der Kid Zone 2017

Unsere diesjährige Herbstwoche war wieder vollgepackt mit vielen tollen Aktionen rund um die Themen Ernte, Natur, gesunde Ernährung, fröhliche Herbstlieder und Bastelspaß.

Alle Kita Kinder waren mit Begeisterung und viel Freude dabei, als wir täglich nach dem Frühstück mit unseren wechselnden Aktionen am großen Basteltisch, im Garten oder in der umliegenden Natur gestartet haben und erzählten später ihren Eltern voller Stolz von ihren Erlebnissen.

In Vorbereitung auf den Winter haben wir mit den Kindern Vogeldonuts hergestellt, damit die Vögel auch in der kalten Jahreszeit etwas zu fressen haben. Schmierige kleine Kinderhände tief versunken in vielen leckeren Körnern, Nüssen, Fett und sogar kleinen getrockneten Erdbeerstücken und schon entstanden witzige Vogeldonuts zum Aufhängen. Die Vögel sind somit bestens für den Winter versorgt – fehlten also nun noch leckere und gesunde Snacks für unsere Kita Kinder… Müsliriegel!

Aus besten und gesunden Zutaten wurden zwei verschiedene Müsliriegel von den Kindern hergestellt. Dabei ist es uns immer sehr wichtig, dass die Kinder alle Zutaten anfassen, riechen und probieren dürfen – nur so lernen sie mehr über Lebensmittel, deren Verwendung und Eigenschaften. Und lecker ist es auch noch, wenn zwischendurch Nüsse, Früchte und Haferflocken in kleinen Mündern verschwinden 😉

Große Augen und offene Münder gab es bei den Kindern, als ein großer Sack Muttererde, sowie Heilerde und viele kleine Saattüten auf den Basteltisch gestellt worden sind. „Was macht denn die Erde hier drin? Die gehört doch ins Beet“… wurde neugierig gefragt. Doch tatsächlich brauchten wir alles, um mit den Kindern kleine Samenbomben herzustellen. Mit diesen Bestandteilen und mit etwas Wasser durften alle Kinder in einer großen Schüssel alles zu einer dunklen Masse verrühren, diese zu kleinen Kugeln formen und zum Austrocknen auf ein Tablett legen. Im Frühjahr heißt es dann: Nach Herzenslust in die Natur oder in den eigenen Garten werfen, gießen, warten und den Blütentraum genießen.

Zu unseren Kita Bastelaktionen gehörten dieses Jahr fantasievolle Collagen aus bunt angemalten Toilettenpapierrollen beklebt mit allerlei Naturmaterialien wie Eichelhütchen, Kastanien, kleinen Ästen, Blättern und Bucheckern. Und weil diese so schön geworden sind, haben wir kurzerhand einen kleinen Draht zum Aufhängen an der Wand befestigt – Kinder Kunstwerke müssen schließlich dekorativ zur Geltung kommen.

Für den passenden Schmuck zur Herbstwoche fädelten die Kinder eigenhändig viele bunte, große und kleine Perlen, ausgemalte Eichelhütchen, Kastanien und Federn zu schöne Herbstketten auf. Der dazugehörige Kopfschmuck durfte natürlich auch nicht fehlen und so entstanden königliche Kronen mit getrockneten Blättern, bunten Kristallen und Lampionblumen. Diese waren so schön und so festlich, dass alle Kinder diese feierlich zu unserer großen Gemüseernte trugen.

Die Ernte unseres eigenen Gemüsehochbeets im Kita Garten ist jedes Jahr das große Highlight unserer Herbstwoche und bildet einen schönen Abschluss der Pflanz- und Pflegeaktion, welche von April bis Oktober andauert. Sieben Monate lang wurden das Saatgut und die Gemüsepflanzen bewässert, Unkraut gezupft, lästige Schnecken entfernt und immer wieder neugierig beobachtet, was sich von Woche zu Woche in ihrem Gemüsehochbeet tut. Und nun am Tag der Ernte wurden mit beiden Händen und tief bis zu den Ellenbogen in der Erde versunken Kartoffeln geerntet, am riesigen Grün die Karotten herausgezogen, kleine Champignons eingesammelt und Zucchini, Paprika & Kürbisse aus dem Beet getragen. Zusammen kamen zwei volle große Gemüsekisten. Ein riesiges Erfolgserlebnis für die Kinder gepaart mit Stolz, Freude und einer fantastischen Gruppendynamik.

Wir freuen uns nun schon sehr auf eine wunderschöne und zauberhafte Vorweihnachtszeit mit unseren Kita Kindern.

By |2017-10-29T13:29:15+00:00Oktober 28th, 2017|Kid Zone News, Kita Blog|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar